rundum.dog Logo

Cavapoo

Durchschnittliche Größe und Lebenserwartung der Rasse.

Größe

25-35 cm

Gewicht

5-9 kg

Alter

12-15 Jahre

Der Cavapoo, auch bekannt als Cavoodle, ist eine Mischlingsrasse, die durch die Kreuzung des Cavalier King Charles Spaniels mit einem Pudel entsteht. Diese Rasse erfreut sich aufgrund ihrer liebenswerten Persönlichkeit und ihrer hypoallergenen Eigenschaften großer Beliebtheit.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Cavapoo als Hybridrasse aus dem Cavalier King Charles Spaniel und dem Pudel gezüchtet wurde, um bestimmte Eigenschaften beider Rassen zu kombinieren. Während der Cavalier King Charles Spaniel eine lange Geschichte als Begleithund und Lieblingshund des englischen Königshauses hat, ist der Pudel für seine Intelligenz und Vielseitigkeit bekannt. Die Kombination dieser Eigenschaften im Cavapoo macht ihn zu einem beliebten Familienhund und Begleiter.

Fellfarbe:
  • Schwarz
  • Braun
  • Weiss
  • Creme
Fellmuster:
Einheitsfarbe, Zweifarbig, Dreifarbig, Gepunktet / Gesprenkelt, Brindle, Sable, Saddle / Blanket
Eigenschaften:
Trainierbarkeit
5/5
Energie
3/5
Haarausfall
1/5
Sabbermenge
1/5
Wachhund
2/5
Mit andere Hunde
4/5
Mit Kindern
4/5
Haltung
Cavapoos sind anpassungsfähige Hunde, die sich in verschiedenen Wohnsituationen wohl fühlen können. Sie sind jedoch aktiv und benötigen tägliche Bewegung und geistige Stimulation. Sie sind auch sehr menschenbezogen und sollten nicht lange alleine gelassen werden.
Pflege
Das Fell eines Cavapoos erfordert regelmäßiges Bürsten, um Verfilzungen zu vermeiden. Einige Cavapoos können einen regelmäßigen Friseurbesuch benötigen, um das Fell in gutem Zustand zu halten. Die Ohren sollten regelmäßig gereinigt und auf Zahnhygiene geachtet werden.
Gesundheit
Cavapoos haben oft weniger gesundheitliche Probleme als ihre reinrassigen Elternrassen. Dennoch können bestimmte genetische Erkrankungen auftreten, die bei den Elternrassen bekannt sind. Eine sorgfältige Zuchtpraxis und regelmäßige tierärztliche Untersuchungen sind wichtig, um die Gesundheit eines Cavapoos zu gewährleisten.
Ernährung
Eine ausgewogene Ernährung, die den individuellen Bedürfnissen des Hundes entspricht, ist wichtig. Hochwertiges Hundefutter, das auf die Größe, das Alter und den Aktivitätslevel des Cavapoos abgestimmt ist, wird empfohlen. Die Futtermenge sollte entsprechend den Anweisungen des Tierarztes angepasst werden.
Aktivitäten
Cavapoos sind intelligente Hunde, die Spaß an verschiedenen Aktivitäten haben. Sie können sich für Spaziergänge, Spiele im Freien, Hundesportarten wie Agility oder Gehorsamkeitstraining begeistern. Sie genießen auch die interaktive Beschäftigung mit ihren Besitzern und können in die Familienaktivitäten einbezogen werden.
Club's, Vereine, Organisationen: