Schleswig-Holstein

Beiträge zur Region Schleswig-Holstein

Ich interessiere mich für

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein, das nördlichste Bundesland Deutschlands, ist mit seiner Lage zwischen Nord- und Ostsee und seiner idyllischen Landschaft ein Paradies für Hundehalter. Hier sind einige der vielen Vorzüge, die das Land für Hundebesitzer zu bieten hat.

Strände
Schleswig-Holstein bietet zahlreiche hundefreundliche Strände an Nord- und Ostsee, an denen Hunde herumtollen und ins Wasser springen können. Abseits der Hauptsaison dürfen Hunde an vielen Stränden sogar ohne Leine laufen.

Landschaftliche Vielfalt
Neben den Küstenregionen bietet Schleswig-Holstein ausgedehnte Marschlandschaften, Moore, Seen und Wälder – ideale Gebiete für Spaziergänge und Wanderungen mit dem Hund.

Hundefreundliche Unterkünfte
Das Land verfügt über viele Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen, die Hunde willkommen heißen und oft spezielle Angebote für Vierbeiner bereithalten.

Hundewiesen und -parks
In vielen Städten und Gemeinden gibt es ausgewiesene Bereiche, in denen Hunde frei laufen und spielen dürfen.

Hundeschulen und Trainingsplätze
Ob in Kiel, Lübeck, Flensburg oder in kleineren Orten – überall gibt es Angebote für Hundetraining und -schulen.

Veterinärversorgung
Die tierärztliche Versorgung ist flächendeckend gewährleistet. Es gibt sowohl in den Städten als auch in ländlichen Regionen Tierärzte und Kliniken.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten
Viele Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in Schleswig-Holstein sind hundefreundlich und erlauben den Besuch mit einem angeleinten Hund.

Öffentlicher Verkehr
Hunde können in den meisten öffentlichen Verkehrsmitteln des Landes mitgenommen werden. Hierbei gelten spezielle Regelungen, oft abhängig von der Größe des Hundes.

Einkaufsmöglichkeiten für Hundebedarf
In den größeren Städten gibt es zahlreiche Fachgeschäfte für Hundefutter, Spielzeug und weiteres Zubehör.

Klare Regelungen
Schleswig-Holstein hat klare Regelungen zur Hundehaltung und zur Leinenpflicht. Zudem gibt es in vielen Regionen spezielle Hundestrände und ausgewiesene Freilaufgebiete.