rundum.dog Logo

Irischer Soft Coated Wheaten Terrier

Durchschnittliche Größe und Lebenserwartung der Rasse.

Größe

43-48 cm

Gewicht

13-18 kg

Alter

12-15 Jahre

Der Irische Soft Coated Wheaten Terrier ist ein fröhlicher, intelligenter und verspielter Hund. Er ist bekannt für sein weiches, seidiges Fell und seine anpassungsfähige Natur. Diese Rasse ist sowohl ein lebhafter Begleiter als auch ein zuverlässiger Wachhund.

Geschichte: Der Irische Soft Coated Wheaten Terrier hat eine lange Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Ursprünglich war die Rasse als Allzweck-Farmhund in Irland bekannt. Sie wurde für verschiedene Aufgaben eingesetzt, darunter die Jagd auf Nagetiere, Bewachung und als Begleithund. Der Wheaten Terrier war ein geschätzter Teil des ländlichen Lebens und blieb über die Jahre hinweg eine beliebte Rasse in Irland.

Kriegshelden: Während der Kriege wurden Hunde oft als Kriegshelden bekannt. Obwohl keine spezifischen historischen Aufzeichnungen bekannt sind, ist es möglich, dass Irische Soft Coated Wheaten Terrier als Begleithunde oder zur Überbringung von Nachrichten während bestimmter Konflikte gedient haben.

Film und Fernsehen: Der Irische Soft Coated Wheaten Terrier hat seinen Weg in die Welt des Films und Fernsehens gefunden. Sie wurden in verschiedenen Produktionen eingesetzt, darunter Filme, Fernsehserien und Werbespots. Ihre charmante Erscheinung und ihr verspieltes Wesen machen sie zu beliebten Darstellern.

Berühmte Besitzer: Einige Prominente und Berühmtheiten haben sich für die Adoption von Irischen Soft Coated Wheaten Terriern entschieden. Ihre Liebe zu diesen Hunden hat dazu beigetragen, die Rasse bekannter zu machen und ihr Image als liebevolle Begleiter zu stärken. Leider sind keine konkreten Namen von berühmten Besitzern bekannt, aber die Rasse hat sicherlich einige bemerkenswerte Anhänger gefunden.

Gehört zu:
Fellfarbe:
  • Sandfarben
Fellmuster:
Einheitsfarbe
Eigenschaften:
Trainierbarkeit
4/5
Energie
5/5
Haarausfall
2/5
Sabbermenge
1/5
Wachhund
3/5
Mit andere Hunde
4/5
Mit Kindern
4/5
Haltung
Der Irische Soft Coated Wheaten Terrier ist ein aktiver Hund, der gerne Zeit im Freien verbringt. Er benötigt ausreichend Bewegung und mentale Stimulation, um glücklich und gesund zu bleiben.
Pflege
Die regelmäßige Fellpflege ist besonders wichtig, da das seidige Fell des Wheaten Terriers dazu neigt, zu verfilzen. Darüber hinaus sollten die Ohren regelmäßig gereinigt und die Krallen geschnitten werden.
Gesundheit
Die Rasse ist im Allgemeinen gesund, kann aber anfällig für bestimmte genetische Erkrankungen wie Protein-Losing Enteropathie (PLE) und renale Dysplasie sein.
Ernährung
Die Ernährung des Irischen Soft Coated Wheaten Terriers sollte hochwertiges Hundefutter beinhalten, das den spezifischen Bedürfnissen dieser aktiven Rasse gerecht wird.
Aktivitäten
Agility Gehorsamkeitstraining Lange Spaziergänge Aktive Spiele
Club's, Vereine, Organisationen:
Zum Inhalt springen