rundum.dog Logo

Holländischer Schäferhund

Durchschnittliche Größe und Lebenserwartung der Rasse.

Größe

55-62 cm

Gewicht

20-30 kg

Alter

12-15 Jahre

Der Holländische Schäferhund, auch Hollandse Herdershond genannt, ist eine vielseitige und intelligente Hunderasse, die ursprünglich aus den Niederlanden stammt. Diese Rasse ist bekannt für ihre Fähigkeit, Vieh zu hüten und gleichzeitig als zuverlässiger Wachhund zu dienen. Holländische Schäferhunde sind loyal, energiegeladen und haben einen starken Schutzinstinkt.

Kriegshelden: Während des Ersten Weltkriegs und des Zweiten Weltkriegs dienten Holländische Schäferhunde als Kriegshunde und zeigten sich als äußerst zuverlässige und mutige Helfer. Sie wurden für verschiedene Aufgaben eingesetzt, darunter als Boten, Wachhunde und Such- und Rettungshunde.

Film und Fernsehen: Der Holländische Schäferhund hat auch seinen Weg auf die Leinwand und den Bildschirm gefunden. In verschiedenen Filmen und Fernsehsendungen werden diese Hunde aufgrund ihrer beeindruckenden Erscheinung und ihres treuen Charakters oft als Darsteller eingesetzt. Sie sind in verschiedenen Rollen zu sehen, von actiongeladenen Polizeifilmen bis hin zu Familienkomödien.

Berühmte Besitzer: Prominente und berühmte Persönlichkeiten haben oft Holländische Schäferhunde als treue Begleiter gehabt. Einige dieser Besitzer sind in der Öffentlichkeit für ihre Liebe zu dieser Rasse bekannt und haben dazu beigetragen, das Ansehen des Holländischen Schäferhunds zu stärken.

Der Holländische Schäferhund hat im Laufe der Geschichte eine beeindruckende Vielseitigkeit und Treue gezeigt, sei es im Alltag als Familienhund, als Kriegsheld oder als Darsteller in Film und Fernsehen. Seine faszinierende Geschichte und seine Präsenz in verschiedenen Bereichen machen ihn zu einer bemerkenswerten Rasse.

Hunde:

  • “Nero” und “Nora”: Zwei Holländische Schäferhunde, die während des Zweiten Weltkriegs als Kriegshunde gedient haben und für ihre Tapferkeit und Treue bekannt sind.
  • “Rin Tin Tin”: Ein berühmter Holländischer Schäferhund, der in den 1920er Jahren in Hollywood zum Filmstar wurde und in mehreren Filmen auftrat.
Gehört zu:
Fellfarbe:
  • Blau / Silber
  • Sandfarben
Fellmuster:
Einheitsfarbe, Zweifarbig, Brindle
Eigenschaften:
Trainierbarkeit
5/5
Energie
5/5
Haarausfall
3/5
Sabbermenge
2/5
Wachhund
4/5
Mit andere Hunde
4/5
Mit Kindern
4/5
Haltung
Der Holländische Schäferhund benötigt eine aktive und erfahrene Haltung. Er braucht viel Bewegung und geistige Anregung, um sein volles Potenzial zu entfalten. Ein gut eingezäunter Garten und regelmäßige Möglichkeiten zur Auslastung sind wichtig. Eine konsequente Erziehung und klare Führung sind ebenfalls entscheidend für einen ausgeglichenen Holländischen Schäferhund.
Pflege
Das Fell des Holländischen Schäferhunds sollte regelmäßig gebürstet werden, um loses Haar zu entfernen und das Fell in gutem Zustand zu halten. Die Ohren sollten regelmäßig auf Sauberkeit überprüft und bei Bedarf gereinigt werden. Die Krallen sollten ebenfalls regelmäßig geschnitten werden.
Gesundheit
Der Holländische Schäferhund ist im Allgemeinen eine robuste und gesunde Rasse. Wie bei allen Hunden können jedoch bestimmte genetische Gesundheitsprobleme auftreten. Regelmäßige tierärztliche Untersuchungen, Impfungen und eine ausgewogene Ernährung sind wichtig, um die Gesundheit des Holländischen Schäferhunds zu erhalten.
Ernährung
Die Ernährung des Holländischen Schäferhunds sollte aus hochwertigem Hundefutter bestehen, das den Nährstoffbedarf des Hundes deckt. Die Futtermenge sollte entsprechend Alter, Gewicht und Aktivitätslevel des Hundes angepasst werden. Es ist wichtig, die Fütterungsempfehlungen des Herstellers zu befolgen und den Hund nicht zu überfüttern.
Aktivitäten
Der Holländische Schäferhund ist ein äußerst aktiver Hund, der für verschiedene Hundesportarten wie Agility, Fährtenarbeit und Gehorsamkeitstraining geeignet ist. Er braucht auch regelmäßige Bewegung und geistige Stimulation, wie lange Spaziergänge und aktive Spiele, um körperlich und geistig ausgelastet zu sein.
Club's, Vereine, Organisationen:
Elo
Gesellschafts- & Begleithund

Elo

Zum Inhalt springen